Nächstes Derby! Pokalspiel gegen SW Baskets

Am kommenden Donnerstag geht es wieder los! Die Revanche-Möglichkeit für die SW-Baskets. Der BTV spielt in der nächsten runde des WBV-Pokals gegen die SW Baskets um 20:30 in der Heckinghauser Halle. Wir freuen uns auf viele Zuschauer, um auch beim 2. Derby die Oberhand zu halten!

Glückliche Wende bringt den ersten Saisonsieg der Damen

1. Spieltag, neu formiertes Team, den Vizemeister zu Gast in Heckinghausen, keiner wusste im Vorfeld das Spiel richtig einzuschätzen. Welche Dramatik und Spannung ab der zweiten Halbzeit aufkam, konnte sich auch niemand ausmalen. 

Die sehr gut besuchte Heckinghauser Halle, wir schätzen die Zahl auf 350, wurde Zeuge einer unvergesslichen Schlacht, wo der Barmer TV als glücklicher Sieger vom Feld durfte. Ohne Aufregung begannen unsere Damen die Partie und ließen einem 0:4 schnell ein 8:4 folgen. Ab der 7 Minute allerdings schlichen sich unzählige Fehler ins Spiel ein, die sich das Team selber zuzuschreiben hatte. Göttingen bestrafte jede Unachtsamkeit und konnte das erste Polster Ende des 1. Viertels erspielen. (17:26)

Die Gäste bauten ihre Führung bis zum Ende der ersten Halbzeit auf 15 Punkte aus. 

Weiterlesen

Herren mit Kraftakt in Rhöndorf

Freitag abend und 90 Km Anfahrt über Köln nach Rhöndorf. Kaum ein Auswärtsspiel erwartet man weniger, als dieses. Dazu eine immer sehr junge und lauffreudige Mannschaft der Zweitvertretung aus Rhöndorf. Dennoch spielte man endlich mal phasenweise den Basketball, der wirklich möglich ist mit der Mannschaft. Ausschlaggebend war das "Hinterherreisen" von Sascha Bornschein, der die Geschicke der Barmer wieder leitete. 

Weiterlesen

Die Saison beginnt mit einem Kracher

Am Samstag um 16:30 empfangen die 1. Damen einen Kracher zum Auftakt. 

Die BG Veilchen aus Göttingen reisen als Vizemeister an die Wupper. Drei Sekunden trennten die Gäste im zweiten Play-off Finale gegen Osnabrück von der 1. Liga. Da will das Team um Trainer Hermann Paar auch hin. Sie werden sich ein enges Kopf an Kopf Rennen mit der TK Hannover liefern. Göttingen konnte die Top Amerikanerinnen 1:1 ersetzen und alle Leistungsträger aus der vergangenen Saison halten. Nicht nur das, Verstärkung kam unter anderem aus Liga 1 nach Göttingen. Die Vorbereitung der Gäste ist beeindruckend. Tests gegen Erstligisten wurden gewonnen oder nur knapp verloren. 

Die Barmer Damen konnten vergangenes Wochenende zum ersten Mal ihr Potential andeuten und wir hoffen auf den Aufschwung. 

Vor heimischer Kulisse und noch früh in der Saison ist vielleicht eine Überraschung möglich. Wir arbeiten auf jeden Fall daran. Denn unser Team hat auch einiges zu bieten. Der BTV hat es wieder geschafft eine harmonische Truppe auf die Beine zu stellen, muss sich auf dem Feld allerdings noch finden. 

Das Pokalspiel in Bensberg war der nächste wichtige Schritt nach vorne und wir haben noch eine lange Saison vor uns. 

Wenn der Barmer TV dem Druck der Göttinger entgegenwirken kann, wird es definitiv ein sehr sehenswertes 2. Liga-Spiel. 

Wir freuen uns über Zuspruch aus dem eigenen Verein, von Familien, Freunden und Fans. 

 

1. Herren verlieren gegen Frintrop

Nach der Niederlage gegen die Rheinstars Köln 2 mussten sich die Herren auch zuhause gegen den Titel-Favoriten aus Frintrop geschlagen geben. Dabei begann das Spiel recht vielversprechend. Nach 2-3 Minuten zum wachwerden legte man endlich los und konnte den Größenvorteil im Post langsam nutzen und punktete durch Daniel Walter und Dario Fiorentio. Dennoch musste man sich zur Viertelende einem 13:18 Rückstand auseinandersetzen. 

Weiterlesen