Niederlage gegen Kult 5

Nach einer kämpferisch guten Leistung verloren die Herren 3 gegen Kult-Sport 5.

Da die Herren 3 abermals nur zu sechst auf dem Spielbogen standen, waren gegen vollzählige Gegner von Anfang an die Hoffnungen bzgl. eines guten Ausgangs sehr eingeschränkt. Nach einer anfänglich überdurchschnittlich guten Trefferquote mussten die Barmer im Laufe des Spiels den konditionellen Problemen aufgrund der wenigen Wechselmöglichkeiten Tribut zollen und kamen erst zum Ende des dritten Viertels wieder richtig in Schwung. Versöhnlich endete das Spiel der Barmer mit einem Buzzer-Beater von der Mittellinie.