Damen machen auch im zweiten Spiel den Deckel drauf

Am frühen Sonntagmorgen trafen die Damen 4 des Barmer TV´s auf den Leichlinger TV, die nur mit 5 Spielerinnen angereist waren. Zu Beginn der Partie startete man mit einer Mann-Mann-Verteidigung, in der man noch zu einfache Punkte zugelassen hat. Grund dafür war die zu späte oder fehlende Helpside-Defense. (1Viertel A12:B12) In Viertel Nr. 2 ging man entschlossener aufs Feld und wollte den Punktestand ausbauen – mit Erfolg!! Die Damen nutzten in der Offensive ihre Möglichkeiten besser, wurden selbstbewusster und haben auch in der Verteidigung besser gearbeitet. (2Viertel A29:B18)Nach der Halbzeit entschied sich Trainer Tobias Insberg dazu, die Verteidigung auf eine Zone umzustellen. Man erkannte, dass die Gäste nicht wirklich gute Optionen fanden. (3Viertel A41:B26)Im letzten Viertel gaben die Bergstädter nochmal alles und zeigten, dass Sie Basketball spielen können und wie gut das Team zusammengewachsen ist. (4Viertel A69:B34)Team und Trainer sind stolz auf die Leistung die erbracht worden ist.

Für den BTV spielten:

Melina(-), Sandra(8), Mara(4), Sarah(2), Lynn(15), Anna(14), Aleks(-), Ramona(-), Priscilla(13), Zoi(13)

IMG 20190923 121253

IMG 20190923 121605