U 14-1 gewinnt in Schalke 2 mit 119:21

Mit einem kleinen Kader fuhr am letzten Sonntag die U 14-1 nach Schalke2 ,einige konnten wegen Erkältung gar nicht mitfahren andere spielten trotz Husten und laufender Nase. Wie im Hinspiel konnten wir das Spiel von Anfang bis Ende bestimmen, so war es auch nicht mehr als ein Testspiel gegen den Tabellenletzten.
Die einzelnen Viertel 31:12, 24:2, 34:2, 30:5.
Gespielt haben Noah Mor, Mohamad Abou-Chlei(33), Maceo Gulich(44!!), Lukas Bräuning, Sheron Nidershan(14), Victoria Gonsior (10), Mika Wehberg(2), Valentin Allouche(17)

Klaus Kesting