124 : 27 U 14-1 mit hohem Sieg im Ortsderby gegen Süd-West W,tal 2

Nach dem Sieg vor zwei Wochen bei ETB Essen mit 84:42 folgte am Sonntag das Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten der  U14-1 im Ortsderby gegen SW Wuppertal 2.Hatte man das Hinspiel sehr hoch mit 160 : 16 gewonnen, so konnte man davon ausgehen, dass wieder ein hoher Sieg erzielt würde. Mehr als ein Testspiel war es dann auch nicht. Alle 10 Spieler bekamen heute  gleiche Spielanteile. Jeweils wurde immer alle 5 Min. mit 5 gegen 5 gewechselt, das wurde hervoragend umgesetzt. Gleich im ersten Viertel zeigten alle 10 eingesetzten Spieler eine gute Defense und erreichten mit einem Steal nach dem anderen und schnellen Breacks eine 37 : 5 Führung. So lief es im gesamten Spiel ab, die weiteren Viertel : 31 : 6, 30 : 12, 26 : 4. Kommenden Sonntag wird es sicherlich ebenso sein beim Tabellenletzten Schalke 04.
Gespielt haben :Noah Mor (6), Dimi Apostolakis(6) , Mohamad Abou-Chlei (22), Maceo Gulich (29), Lukas Bräuning, Sheron Nidershan, Victoria Gonsior (15), Mika Wehberg(12), Alex Kakos(18), Valentin Allouche (16).

Klaus Kesting