U 12 nach Pizza Essen bei Hellas mit 99:45 Sieg in Leverkusen

Nach einer Verlosung und Essen beim Hellas Grill von 12.00h bis14.00h, wobei wir alle viel Spass hatten, fuhr die U12 nach Leverkusen zum Spiel um 16.00h gegen die TSV Bayer Leverk. Leider fand unmittelbar neben der BB Halle um 15.30h in der Bay Arena das Fußballbundesligaspiel Leverk.- Freiburg statt. So war es ein wenig chaotisch mit den Parkplätzen, aber wir waren alle pünktlich 25 Min. vor Spielbeginn in der Halle. Beim  Einspielen sah der Coach schon große Schwächen beim Gegner Auch vom Tabellenstand - BTV Zweiter / Leverkusen Neunter - konnte eigentlich nichts schief laufen. Dies teilte der Coach auch vor dem Spiel der Mannschaft mit. Gleich spielten wir im ersten Viertel 23 : 8 mit viel Druck,  sowohl in der Defense wurde gut gearbeitet - was wir in den letzten Zeit verstärkt trainiert hatten - als auch bei den schnellen Breaks mit Mohamad und Maceo waren wir nicht zu stoppen.Im zweiten Viertel 19:16 verkürzte Leverkusen zwar den Abstand, aber nach dem Seitenwechsel war für Leverk. nichts mehr zu holen.Beide Viertel wurden hoch mit 28:12 und 29:9 von uns gewonnen mit dem Endergebnis 99:45. Maceo war dabei einmal mehr der Topscorer mit 35 Punktem, spielte aber auch in Halbzeit zwei eine sehr gute Defense. Mohamad war mit 19 Punkten ebenso erfolgreich wie Gianluca mit 13. Einmal mehr wurden Ajdin,Mika und Victoria, die heute mehr Spielanteile bekam, für die gute Defensearbeit in der zweiten Halbzeit nach dem Spiel gelobt, aber auch alle anderen haben heute ihr Bestes gegeben und zum Sieg beigetragen.Mit dem Sieg haben wir unseren zweiten Tabellenplatz bestätigt, weiter so!!
Gespielt haben :Ajdin Djuhera(4), Dimi Apostolakis(9),Gianluca Pavlidis(13), Maceo Gulich(35), Christopher Ingunbor, Mohamad Abou-Chleih(19), Sheron Nidershan(6), Victoria Gonsior, Mika Wehberg(5), Alex Kakos (4), Valentin Allouche(4).Nächste Woche wieder ein Auswärtsspiel 11.12.Sonntag 12.00h in Mettmann.       

Klaus Kesting