U16 zu Gast bei Lokalrivale Schwelm

Für unsere U16-Jungs stand am Wochenende ein sehr brisantes Duell auf dem Spielplan.

Der Lokalrivale aus Schwelm lud ein, um den bis dato gemeinsamen 5. Tabellenplatz zu kämpfen. In einem sehr spannenden Spiel gelang es der Mannschaft um Coach Firas Safa jedoch immer wieder gut, die Full-Court-Presse der Schwelmer auszuspielen und somit zu vermeintlich einfachen Punkten zu gelangen.

Das Spiel blieb bis zum Ende äußerst spannend.

Im Schlussviertel konnten unsere Jungs dann trotz des foulbedingten Ausfall von Top-Scorer Luca und der aufgeheizten Stimmung in der Halle, einen kühlen Kopf bewahren und das Spiel schlussendlich mit 100:95 für sich entscheiden.

Mit 5 Siegen aus den ersten 7 Spielen, festigt die U16 somit den 5 Tabellenplatz.