U16 auch im ersten Heimspiel der Saison siegreich

Nach dem erfolgreichen Auftakt und einem guten Start in die aktuelle Regionalligasaison war die Barmer Jugend hoch motiviert, auch das erste Heimspiel der Saison für sich zu entscheiden.

Und auch heute stand wieder eine hochbrisante Partie auf dem Plan. Zu Gast in der Sporthalle an der Adlerbrücke war der Lokalrivale, die SW Baskets.
In einer weitestgehend ausgeglichenen Partie schafften unsere Jungs es immer wieder sich schnelle Punkte zu erarbeiten. Entscheidend auch heute wieder die aufmerksame Defense und die daraus resultierenden Fast-Break-Opportunities.
Kurz vor Ende der Partie als die Kraft bei unseren Jungs merklich nachließ und die Foulbelastung höher wurde, kam SW nochmal ran, schaffte es jedoch nicht den Rückstand aufzuholen.
Endergebnis 62:51