BTV kann sich nicht aus Abstiegskampf befreien

Auch aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle von Leonie Bleker und Anna Schlüter war der Gegner heute nicht zu schlagen. Doch selbst in Bestbesetzung hätten es die Damen aus Barmen dem Tabellenführer aus Wolfenbüttel wahrscheinlich nicht besonders schwer gemacht, die Punkte aus der „Heck“ mitzunehmen.

Was fehlte waren Spielerinnen, die wie z.B. Leonie Bleker, Dominanz unter dem Korb ausstrahlen. Das machte sich unter dem Brett bemerkbar. Alle Viertel gingen verloren (12:18,15:19,16:21,13:17). Auch wenn die Barmer Ladies zwischenzeitlich immer mal wieder heran kommen konnten, war am Ende nichts zu holen. Im Kampf um den Abstieg wird es nach dieser 56:75 Niederlage jetzt immer enger.

BTV: Asuamah-Kofoh (11), Bruns (4), Dorlöchter, Ehlert (5), Goessmann (14), Haxel, Palacios (11), Schmidt, Stankova (11).