Verloren und weiterhin abstiegstbedroht!

Gegen das Basketball Zentrum (BBZ) Opladen wurde am Samstagabend in der Heckinghauser Halle ein weiteres wichtiges Spiel um den Abstieg verloren. Leider konnte das Team um Head Coach Lilia Rachmakow, nach der Trennung von Kiera Gaines, nur teilweise überzeugen und den Verlust der US-Amerikanerin nicht wirklich kompensieren.

Vor allem in der ersten Hälfte liessen die Barmer Damen an ihrer Zweitligatauglichkeit zweifeln. (10:13 und 18:25). Im dritten Viertel gestalltete sich dies dann anders und es wurde mit 20:10 gewonnen. Zu Anfang des vierten Viertels stand es 48:48!! Leider wurde das letzte Viertel mit 11:16 verloren, was zum Endstand von 59:64 für das BBZ Opladen führte.

 

BTV: Stankova (15), Dorlöchter (10), Asuamah-Kofoh (6), Bruns (10), Goessmann (8), Stahmeyer (3), Bleker (5), Schlüter (2), Ehlert.

BBZ: Niebler, Ellenrieder (8), Marcus, Stratton (17), Happel (7), Wolf (2), Schütter (6), Krause (11), Nettersheim (13).