Komisches Spiel gewonnen 74 : 66!

Am Samstagabend waren die Gäste aus Ratingen in der Heckinghauser Halle. Der Sprungball war um 18:00h,  leider kamen die Gäste erst gegen 18:15h, konnten sich nicht richtig warm machen und mussten sofort in den Spielbetrieb starten. Eigentlich die Chance für die Herren des BTV, sofort Gas zu geben, denn sie hatten sich mit einem Warm Up vorbereiten können.  Jedoch sollte es anders kommen, da die Gäste den viel bessern Start erwischten und glech mit 2:10 in Führung gingen. Durch immer besser werdene Defense konnten die Gastgeber das Spiel drehen. Irgendwie was es immer knapp , doch zum Schluss konnte sich das Team durchsetzen, das an diesem Tag weniger Fehler machte. Nun geht es am Freitagabend zum Tabellendritten  nach Remscheid, wo man sich für die Heimniederlage revanchieren möchte.