Starke Defense führte zum klaren Heimsieg 71:38!

Am Samstagabend waren die 3 Herren aus Solingen zu Gast. Es sollte kein enges Spiel werden wie noch in Solingen zur Hinrunde.

Jedoch ging gleich das Viertel an die Gäste mit 14:17. Erst nach dem ersten Viertel nahmen die Gastgeber den Gegner wirklich ernst und legten eine Schippe in der Mann vs. Mann Verteidigung drauf. Damit kam der Gast aus Solingen einfach nicht mehr klar. Und so konnte man sich Viertel für Viertel deutlich von seinem Gegner absetzen. Das letzte Viertel was das stärkste in dieser Saison, ließ man den Gegner nur zu 5 Punkten kommen und konnte seiner seinerseits 18 Punkte erzielen. Diese Leistung muss nun im nächsten Spiel gegen Kult Sport wieder abgerufen werden.