Damen 4 punkten endlich wieder!

Letzten Sonntag holten die 4. Damen in Wülfrath verdient das 47:26!

Nur zu siebt. haben die 4. Damen gezeigt, was eigentlich in ihnen steckt.

Direkt zu Beginn ging die Mannschaft mit sicheren Punkten unter dem Korb in Führung.

Mit einer soliden Zonenverteidigung gelang es, die Gegner aus der Zone zu halten und den Vorsprung weiter auszubauen. Die Chancen wurden effektiv genutzt und alle sieben Spielerinnen zeigten durch guten Einsatz in der Verteidigung oder schöne Körbe, was sie können.
Zur Halbzeit lag der Spielstand bei 27:17 zugunsten der BTV-Damen.

Mit hoher Motivation startete die Mannschaft in die zweite Spielhälfte und baute ihren Vorsprung Stück für Stück weiter aus. Das Zusammenspiel funktionierte weiterhin gut und die Gegner kamen nur selten zum Zug. Einen krönenden Abschluss lieferte im letzten Viertel Sophia Weis mit zwei souveränen Dreiern.

Ein schönes und faires Spiel mit verdientem Sieger!