Souverän gegen Hürth

In der letzten Woche konnten die Damen des Barmer TV einen souveränen Sieg gegen das Team aus Hürth einfahren. Nachdem die Barmerinnen zuletzt eine Niederlage gegen Opladen hinnehmen musste, bewiesen sie gegen Hürth wieder, wo ihre Stärken liegen. 

Das Spiel begann ausgeglichen. Die Damen aus Hürth zeigten auf, dass sie auf Augenhöhe mit den Top-Teams der Liga mithalten konnten. Doch spätestens zur Halbzeit schafften es die Gäste aus Barmen sich abzusetzen und gingen mit einem Vorsprung in die Halbzeit Pause. Die Gastgeber bewiesen allerdings starken Kampfgeist und bereiteten den Barmerinnen, wie auch so vielen anderen Teams in der Liga, zeitweise Probleme in Offense und Defense. Am Ende konnte das Spiel jedoch deutlich mit knapp 20 Punkten gewonnen werden.

Am kommenden Wochenende empfängt der Barmer TV den aktuellen Tabellenzweiten aus Bochum um 18 Uhr in der Heckinghauser Halle. Wir wollen alles geben, um einen Sieg einzufahren und hoffen auf Unterstützung.