Erfolgreicher Schlagabtausch

Auch am vergangenen Spieltag fahren die 1. Damen des BTV mit einem Sieg nach Hause und setzen somit ihre Siegesserie weiter fort. Gegen die RheinStars Köln endet das Spiel mit 63:57 (17:21; 20:18; 10:8; 16:10) und sichert den BTV-Ladies den dritten Platz in der Damen Regionalliga.

Mit dem Sprungballgewinn und einer 2-Punkte Aktion von Hannah Wischnitzki in den ersten Sekunden nach Anpfiff beginnt ein spannendes Spiel auf Augenhöhe. Die energischen Kölnerinnen, die sich in dieser Saison unter anderem mit Spielerinnen mit Zweitligaerfahrung verstärken konnten, agierten darauf vor allem mit Würfen außerhalb der Zone. Defizite in der hiesigen Blockverteidigung ließen immer wieder freie Würfe der Gegnerinnen zu, sodass alleine im zweiten Viertel schon drei Dreier verbucht werden mussten. Immer wieder setzte sich das Kölner Team mit einigen wenigen Punkten ab und behielt auch zur Halbzeitpause noch die Oberhand mit einem Vorsprung von zwei Punkten (37:39).

Mit diesem Spielverlauf wollten sich die BTV-Damen nicht zufrieden geben und so wurde in der Halbzeitpause erneut das klare Ziel formuliert, dass der Sieg nach Hause geholt werden soll. Das dritte Viertel gestaltete sich dann ping-pong-artig, denn auf nahezu jeden Korb der Gäste folgte die Antwort der Gastgeberinnen. Den BTV-Damen gelang es zum Viertelende dann doch noch der Ausgleich (47:47). Im vierten Viertel dann der Durchbruch: Nach einem Dreier der Kölnerinnen folgte ein 11:0 Lauf. Ganze fünf Minuten blieben die Barmerinnen ohne Gegenkorb. Der Versuch der Gastgeberinnen die Zeit zu stoppen blieb erfolglos. Das anschließende gemeinsame Essen war gerettet.

Insgesamt konnten die Wuppertalerinnen erneut mit einer guten Teamleistung überzeugen. Die Fehler, vor allem in der Defensive, sollen nun in den nächsten Wochen weiter ausgemerzt werden. Nach einer kurzen Spielpause geht es am 04.11. gegen das Tabellenschlusslicht NB Oberhausen weiter.

Es spielten: Wischnitzki, Egert, Cabadakis, Rose, Safa, Schäfer, Reusch, Minjoli, Hellmig, Schlüter