Niederlage für die U13-2!

Nachdem ein Ersatztermin festgelegt wurde, konnte die U13-2 am 11. März zum letzten Saisonspiel antreten. Sprungball war um 12.00 Uhr gegen den Remscheider SV.
Leider lief es von Anfang an nicht optimal für die Mädchen vom BTV, da sie noch ein paar Schwächen im Ballvortrag und der Verteidigung zeigten. Dennoch haben sie 40 Minuten Vollgas gegeben, sind gut zum Korb gezogen und haben dadurch gepunktet. Endstand des Spiels: 70:29 für den Remscheider SV.
Mädels, lasst den Kopf nicht hängen!
Stavroula & Helena