Freundschaftsspiel Überraschung;-)

Am Sonntag, den 25.Juni, sollten unsere Mädchen zum Abschluss der letzten Saison und quasi als sportlichen Abschied für Miska angeblich ein Freundschaftsspiel austragen.

Man traf sich an der Heckinghauser Halle ohne zu wissen, wohin es konkret geht.

U14 trampolinGroß war die Überraschung als man statt an einer Turnhalle an einem Trampolinpark vorfuhr.

So konnten sich die jungen Damen nicht auf dem Spielfeld sondern einmal anderweitig ordentlich auspowern.

Es floss reichlich Schweiß und die Mädels entwickelten jede Menge Energie. Kein Wunder also, dass sie ziemlich schlapp nach 60 Minuten die Heimreise antraten.

 

Miska U13Wieder in Wuppertal wartete allerdings die nächste Überraschung, so ging es nicht direkt heimwärts, sondern man traf die wartenden Eltern im Garten von Familie Alius zum gemeinschaftlichen Grillen.

Hier konnten nicht nur verbrauchte Energie aufgefrischt werden, sondern wurde auch Miska gebührend und mit mehr als einem weinenden Auge verabschiedet.