U12 1Banner

Mit guter Defense zum 11. Sieg in Folge !

Am Sonntag traten die U12er zuhause ohne ihren eigentlichen Trainer Klaus gegen die Astrostars 2 an, für die U12er jedoch kein Problem.
Die Ziele wurden vor dem Spiel klar definiert, man wollte schnell spielen und über gute Defense viele Fastbreaks generieren.
Dies gelang super, immer wieder konnten die U12er bereits im Rückfeld die Bochumer zum Aufgeben des Dribblings zwingen und duch eine gute Passwegverteidigung abseits vom Ball die erzwungenen Pässe der Bochumer abfangen. Auch wenn man am Anfang viele einfachen Punkte liegen gelassen hatte, konnte man sich trotzdem eine gute Führung von ca. 20 Punkten zum Ende des ersten Viertels erarbeiten. Mit der Zeit liefen die jungen Barmer mehr und mehr heiß und begannen, auch den ein oder anderen Distanzwurf zu verwandeln, sehr positiv war auch, dass der Ball in der Offense gut lief und man die Punkte gut im ganzen Team aufteilen konnte.
Im vierten Viertel versenkte Dimi dann sofort nach seiner Einwechselung den 100. Punkt, was nochmal zusätzliche Motivation für den Schluss gab.
Offensiv so wie Defensiv kann man von einer tollen Teamleistung und somit auch von einem verdienten Sieg sprechen !