U12 1Banner

U 12 siegt hoch mit 127:27 in Witten

Mit einem Sieg kehrte unsere U12-1 aus Witten nach Hause und behält in der Oberliga U 12 weiterhin die Tabellenführung. Es lief einfach vom Anfang bis Ende optimal für unsere Mannschaft. Witten als Tabellenletzter hatte nie eine Chance gegen unser stark aufspielendes Team vor ca. 30 mitgereisten Fans. Alle Kinder bekamen ihre Einsatzzeiten und zeigten sehr schöne Spielzüge und eine gute Defense. Auch die neu zu uns gekommenen Kinder aus der U10 bekamen etwas längere Spielanteile, die sie auch nutzten. Valentin war heute einmal mehr unser Topscorer mit 30 Pkt. Gianluca mußte wie so oft den besten Wittener in Schach halten erzielte aber trotzdem noch 18 Pkt..Ajdin super mit16Pkt davon drei 3er in den letzten Minuten.Auch Odysseas war mit 16 Pkt. gut dabei.Insgesamt darf der Sieg aber nicht zu hoch bewertet werden, dafür waren die Wittener einfach zu schwach. Die einzelnen Viertel: 12:27;6:31;3:34;6:35. Gespielt haben: Georgios Chrysochoidis; Ajdin Djuhera (16); Dimi Apostolakis(6); Gianluca Pavlidis(16); Odysseas Tsoumpanos(16); Kevin Olu(8); Chris Igunbor(11); Damian Kowatzek(2); Victoria Gonsior(3); Mika Wehberg(7); Andrew Igunbor(10); Valentn Allouche (30!!). Nächsten Sonntag spielen wir gegen Herten, die auch noch kein Spiel verloren haben, da muss die Mannschaft zeigen, wo sie in der Liga steht.
Klaus Kesting