U12 1Banner

U 12 setzt Siegesserie mit 99 : 47 bei ART D`dorf fort.

Gleich im ersten Viertel war die U 12 bei ART hellwach und legte mit 27 : 13 einen guten Start hin. Dabei war vor allem Maceo mit 17 Pkt. von insgesamt 27 sehr erfolgreich. Im Viertel selbst holte sich ART bei den guten Schiris 9 Fouls mit 13 FW für uns, davon fielen 7 durch die Reuse. Nach Spielerwechsel im zweiten Viertel lief es nicht mehr so gut in der Offense wie am Anfang und es endete 14 : 14, wobei Mohamad in der  ersten Halbzeit nicht seinen besten Tag hatte und nur 8 Pkt. erzielte.
In der Pause mußte der Coach ihn motivieren und aufbauen was er dann auch umsetzte und im 2. Spielabschnitt mit 27 Pkt. erfolgreich war. In Halbzeit zwei fiel ART dann wie im Hinspiel  ab und unsere Mannschaft holte sich durch gute Teamarbeit das dritte Viertel mit  28:10 und das letzte mit 30 : 10 wo Sheron und Valentin auch wieder zu alter Stärke fanden. Insgesamt in der zweiten Halbzeit von allen Spielern ein sehr ansehnliches  Spiel. Gespielt haben in Düsseldorf: Ajdin Djuhera, Dimi Apostolakis(2), Gianluca Pavlidis(11), Maceo Gulich(27) !!, Chris Ingunbor(2), Mohamad Abou-Chlei(33)!!!, Sheron Nidershan(10), Victoria Gonsior, Mika Wehberg(4), Alex Kakos(3), Valentin Allouche (7),
Klaus Kesting